Anja Heinrich und Rainer Genilke zum neuen Grünkohlkönigspaar gekrönt!

Die CDU Elbe-Elster hat am vergangenen Sonnabend mit gut 100 Teilnehmern die 4. Grünkohlwanderung durchgeführt.

v.l.n.r.: 1. stellvertretender Vorsitzender der CDU Brandenburg Ingo Senftleben MdL; Generalsekretärin der CDU Brandenburg Anja Heinrich MdL, Rainer Genilke MdL, Kreisvorsitzender Michael Stübgen MdB)
v.l.n.r.: 1. stellvertretender Vorsitzender der CDU Brandenburg Ingo Senftleben MdL; Generalsekretärin der CDU Brandenburg Anja Heinrich MdL, Rainer Genilke MdL, Kreisvorsitzender Michael Stübgen MdB)
Nach der Begrüßung durch den CDU-Bundestagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden der CDU Elbe-Elster Michael Stübgen sowie den Grünkohlkönig der Saison 2012, Bürgermeister Andreas Claus, wanderten die Teilnehmer samt gut gefüllten Bollerwagen und guter Stimmung rund um Uebigau sowie durch die Straßen und Gassen des historischen Stadtkerns.

Interessant und kurzweilig informierte Bürgermeister Andreas Claus die Teilnehmer über Geschichtliches und Aktuelles aus seiner Stadt. Die musikalische Begleitung übernahmen Alexander Müller und Peter Runzer. Nach zwei Zwischenstopps mit heißen Getränken ging es zurück zum Heimatmuseum in Uebigau, wo das deftige Buffet bereits auf die Teilnehmer wartete.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Krönung des Königspaares der Grünkohlsaison 2013. Nach den kürzesten Beratungen in der Geschichte der Grünkohlwanderung der CDU Elbe-Elster entschied sich das Auswahlgremium einstimmig für die Landtagsabgeordneten Anja Heinrich und Rainer Genilke.

Der CDU-Kreisvorsitzende Michael Stübgen gratulierte dem neuen Grünkohlkönigspaar 2013 und kündigte an: "Bei so viel Zuspruch und Engagement wird es auch 2014 wieder eine Grünkohlwanderung geben. Sie gehört fest in den politischen Kalender der CDU Elbe-Elster!"

Nach oben