Selbsthilfegruppe besucht Michael Stübgen im Deutschen Bundestag

Am kommenden Donnerstag und Freitag besuchen - auf Einladung des
CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Stübgen - Mitglieder der Selbst-
hilfegruppe „Frauen nach Krebs“ aus Finsterwalde den Deutschen Bun-
destag in Berlin.

Die zahlreichen und interessanten Programmpunkte beinhalten neben einem Vortrag über die Arbeit der Abgeordneten während einer Sitzungswoche im Deutschen Bundestag, auch ein Informationsgespräch im Bundesministerium für Gesundheit, eine Führung in der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatsicherheit (Stasi) in Berlin-Hohenschönhausen sowie ein Besuch beim ZDF Morgenmagazin im Berliner Hauptstadtstudio. Für Fragen stehen den Gästen aus Finster- walde bei allen Programmpunkten des Besuches sachkundige Referenten und Mitarbeiter aus dem Abgeordnetenbüro von Michael Stübgen zur Seite.

Nach oben