Am vergangenen Freitag ist der langjährige Kreisvorsitzende des CDU Kreisverbandes Elbe-Elster, Michael Stübgen, MdB, von der Mitgliederversammlung für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Zu seinen Stellvertretern wurden die Landtagsabgeordneten Rainer Genilke und Anja Heinrich sowie die Kreistagsabgeordneten Ute Lubk und Gerd Rothaug gewählt. Für die Finanzen des Kreisverbandes wird weiterhin Harald Stolley verantwortlich zeichnen.

Der alte und neue Kreisvorsitzende Michael Stübgen konnte in seinem Rechenschaftsbericht eine positive Bilanz der Arbeit der vergangenen zwei Jahre ziehen. Neben dem Gewinn des Direktmandates im Bundestagswahlkreis 66, zwei Landtagsmandaten mit Anja Heinrich (direkt) und Rainer Genilke (Liste) stellt der CDU Kreisverband den Landrat mit Christian Jaschinski. Daneben haben Jörg Gampe in Finsterwalde, Michael Oecknigk in Herzberg und zuletzt Werner Busse in Sonnewalde die Bürgermeisterwahlen gewonnen.

Michael Stübgen dazu: “Die Wahlergebnisse vor Ort haben gezeigt, dass die CDU im Landkreis Elbe-Elster tief verwurzelt und hervorragend aufgestellt ist. Sie sind für uns Ansporn, die vor uns liegenden Aufgaben zu meistern.“

Nach oben