CDU-Mitglieder aus dem Oberspreewald-Lausitz-Kreis besuchen Michael Stübgen in Berlin

Auf Einladung von Michael Stübgen, MdB, sind am kommenden Dienstag und Mittwoch Mitglieder der CDU aus dem Oberspreewald-Lausitz-Kreis für zwei Tage in der Bundeshauptstadt zu Gast.

Bei zahlreichen und interessanten Programmpunkten haben die Gäste die Gelegenheit, sich ausführlich über die tägliche Arbeit der Abgeordneten im Deutschen Bundestag zu informieren und bei Gesprächen auch direkt Fragen zu stellen. Ein Besuch in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen vermittelt einen Eindruck über die unmenschlichen Bedingungen in der Untersuchungshaftanstalt der ehemaligen Staatssicherheit der DDR.

Desweiteren sind eine umfangreiche Stadtrundfahrt sowie ein Informationsgespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales geplant. Zudem stehen den Gästen bei allen Programmpunkten geschulte Referenten und Mitarbeiter aus dem Abgeordnetenbüro von Michael Stübgen zur Seite.

Nach oben